Worship im Sauerland

Der besondere Anbetungsgottesdienst

Wir sehnen uns nach Erweckung – Menschen, die hungrig sind nach Gott.

Erweckung, die bei uns selbst beginnt. Worship heißt Verehrung, Gott Komplimente machen. Anbetung meint, sich ganz in die Arme Gottes fallen lassen und ihm vertrauen. Es geht um eine Hingabe an Gott. Gott anbeten bedeutet, ihm den größten Wert in meinem Leben zusprechen. Er steht über allem und nichts ist annähernd so wertvoll wie er.

In seiner Gegenwart erfahre ich Heilung, Befreiung, Ausrichtung, Reinigung, Liebe, Annahme und Vergebung.

 

Ein Feuer, das sich ausbreitet. In der Kraft und Realität des Heiligen Geistes.

 

Es ist Gottes Sehnsucht, dass wir uns Ihm hingeben – in Anbetung, durch unser Leben. So kommt es in der ganzen Bibel vor, so handeln Christen schon seit Jahrhunderten. Gott ist mächtig im Lobpreis seines Volkes. Lobpreis hat Auswirkungen. Auf mich, auf dich, eure Umgebung, eure Familien, unsere Gemeinden und Kirchen, die Stadt, das Sauerland.

 

Der Kommentar zu unserer Einladung einer Besucherin war: " Ich habe Gottes Gegenwart ganz intensiv, auch körperlich, gespürt. Gottes tiefer Frieden, sein Trost und seine unendliche Schönheit erfüllten und umhüllten die Gemeinde. Es war so wohltuend, in seine Ruhe einzutauchen.“ 

 

Deswegen laden wir Sie zu dieser gemeinsamen Zeit vor Gott ein. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über Christen aus jeder Konfession, aus jeder Stadt. Seid herzlich Willkommen!

 

Viel Musik, viel Gebet, eine kurze Message. Die Möglichkeit zum persönlichen Segnungs- und Heilungsgebet ist gegeben.
 

An besonderen Samstagen jeweils 19.00 - 21.30 Uhr

Termine 2017

 

  • 25.02.17

  • 20.05.17

  • 26.08.17

  • 18.11.17

     

 

(Änderung möglich, bitte terminnah informieren)